Wie reinige ich meine Liebespuppe?

saubere Liebespuppe

TPE-Rehydrierung

Einmal im Monat wird empfohlen, die gesamte Puppe mit Mineralöl zu hydratisieren, um die Puppe fabrikneu zu halten. Ähnlich wie beim Waschen Ihrer Puppe tragen Sie Babyöl auf die vordere Körperhälfte auf und warten ca. 2 Stunden auf die Absorption und drehen die Puppe um und wiederholen den Vorgang. Achten Sie darauf, zuerst Babypuder zu entfernen, bevor Sie ihren Körper einölen. Vaseline kann an stark beanspruchten Stellen wie Achselhöhlen, Schritt und Vagina verwendet werden, benötigt jedoch ca. 12 Stunden für die Absorption. Vaseline und Nivea-Creme haben einen höheren Mineralölgehalt als Babyöl. Um den ganzen Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist Babyöl die richtige Wahl.
 

Flecken von der Kleidung

Neue Kleidung kann die Haut der Puppe verschmutzen. Besonders dunkle Farben. Eine sehr gute Methode, um dies zu vermeiden, ist das Waschen der Kleidung im Waschbecken. Sie wechseln das Wasser und wiederholen, bis das Wasser klar ist.
Nachdem die Kleidung trocken ist, können Sie Ihre Puppe anziehen. Wenn die Haut Ihrer Puppe fleckig wird, tragen Sie die in der Packung enthaltene Creme auf und lassen Sie sie einige Stunden trocknen. Sehen Sie sich ein Video davon in unserem Videobereich an.

Verwendung von Gleitgel

Wir empfehlen, für den Geschlechtsverkehr mit Ihrer Puppe ein Gleitmittel auf Wasserbasis zu verwenden. Aber es gibt Leute, die es ohne bevorzugen. Entscheiden Sie einfach selbst. Es ist auch sicher, Vaseline oder Babyöl als Gleitmittelalternative zu verwenden. Wenn Sie normales Gleitmittel verwenden möchten, Stellen Sie unbedingt sicher, dass es auf Wasserbasis und nicht auf Silikonbasis ist weil es das TPE-Material beschädigen könnte.

So reinigen Sie die Löcher

Jede Puppe wird mit einem Vaginalspüler (oder Vaginalspüler, Bild beigefügt) geliefert. Nachdem Sie es verwendet haben, Spülen Sie die Löcher mit der Wasserpumpe, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Legen Sie dann ein Tuch in die Löcher, um die verbleibende Feuchtigkeit aufzunehmen. Wenn Sie den äußeren Teil reinigen müssen, waschen Sie die Sexpuppe einfach mit Wasser und Seife. Wischen Sie es, bis es trocken ist, Verwenden Sie niemals einen Haartrockner Denn wenn Sie die Puppe auf mehr als 40 ° C erhitzen, kann sie anfangen zu schmelzen. Dann Trage etwas Babypuder auf Auf ihrer Haut absorbiert es die verbleibende Feuchtigkeit und verbessert das Berührungsgefühl.Um die Löcher zu trocknen, empfehlen wir die Verwendung von Tampons, eine für den Mund und 2 für die Vagina (hintereinander) und 2 für die Anusöffnung (hintereinander). Tampons lassen sich viel leichter einführen, saugen die Feuchtigkeit auf, fusseln nicht und lassen sich mit dem Streifen einfach entfernen. Die Tampons saugen den größten Teil der Sperma-Gleitmittel-Mischung auf. So können Sie die Puppe bewegen, ohne befürchten zu müssen, dass etwas herausfällt. Sie können die Tampons nach ein paar Minuten entfernen.

Sie aufbewahren

Um eine Abnutzung der Achseln oder anderer Hautpartien zu vermeiden, bitte Arme und Beine gerade und parallel haltendem Körper Wenn nicht in Gebrauch. Wenn Sie es längere Zeit in gebeugter Position lagern, zum Beispiel im Sitzen oder mit erhobenen Armen, gehen Sie das Risiko ein, dass ihre Hautfalten auch in normaler Position wie Narben aussehen.
Da TPE ein poröses Material ist, ist es möglich, dass Kleidungsflecken auf ihrer Haut erscheinen. Wenn Sie dunkle Kleidung verwenden, ist dies wahrscheinlicher, als wenn Sie sie verwendenKleidung mit helleren Farben, besonders wenn sie neu ist. Um zu verhindern, dass Kleidung auf der Haut verblasst, ziehen Sie die Puppe unbedingt aus, wenn Sie sie nicht benutzen. Jedenfalls drin sexdolloff.com Wir legen eine Creme bei, um diese Flecken zu entfernen. Sie müssen die Creme nur auf den Fleck auftragen und 2 Stunden einwirken lassen.

WEITERLESEN

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Wählen Sie Ihre Währung
EUREuro