Wie pflege ich meine Liebespuppe?

So pflegen Sie Ihre Sexpuppe

Wenn Sie eine besitzen Realistische Sexpuppe, die Chancen stehen gut, dass Sie es häufig verwenden würden. Es ist eine Investition Ihrerseits und braucht Pflege wie ein Haustier.

Alles, was Sie wissen müssen, haben wir in diesem ausführlichen Ratgeber zusammengestellt. Während Sie sich um Ihre Sexpuppe kümmern, wird sie ihre Lebensdauer um viele Jahre verlängern, sie frisch, sauber und sexy halten und sie für zukünftiges Vergnügen attraktiv halten.

realistische Liebespuppe
TPE-HAUTPFLEGE

Lassen Sie die Arme oder Beine Ihrer Puppe nicht für längere Zeit hoch oder offen. Wenn Sie Ihre Puppe mit erhobenen Armen oder gespreizten Beinen zurücklassen, kann die auf das TPE ausgeübte Belastung zu Rissen führen. Sie können zurückkehren und feststellen, dass die Achselhöhlen Ihrer Puppe oder der Leistenbereich aufgeplatzt sind, was dann repariert werden muss. Achten Sie also darauf, Ihre Puppe immer wieder in eine neutrale, stressfreie Position zu bringen, mit den Armen an den Seiten und geschlossenen Beinen, wenn Sie sie nicht benutzen.

SKELETTPFLEGE

Ihre Sexpuppe hat ein Metallskelett mit mehreren festen und beweglichen Gelenken, die es ihr ermöglichen, flexibel zu sein und eine Vielzahl von Posen auszuführen. In den Gelenken, im Fuß und im Bein befinden sich Schraublöcher. Es ist normal, dass Ihre Puppe an diesen Teilen leichte Modifikationsspuren und Markierungen aufweist.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Puppe herumtragen. Aufgrund ihres Metallskeletts kann sie je nach Größe ziemlich schwer sein. Vermeiden Sie es, Ihre Puppe fallen zu lassen oder gegen harte Oberflächen zu stoßen, da dies Schäden verursachen könnte.

Während unsere Puppen verbesserte Handgelenke haben, die ihr eigenes Gewicht tragen können. Wenn Sie mit Ihrer Sexpuppe Doggystyle-Sex haben, ist es am besten, den Oberkörper Ihrer Puppe unter ihr mit Kissen oder Möbeln zu stützen.

Wie reinige ich meine Liebespuppe nach Gebrauch?

1. Sie sollten Ihre Puppe nach jedem Gebrauch oder Kontakt mit Körperflüssigkeiten reinigen. Am einfachsten geht das unter der Dusche oder Badewanne mit warmem Wasser und leichter Seife. Wir empfehlen, den Kopf Ihrer Puppe beim Baden über dem Wasserspiegel zu halten und separat zu reinigen. Halten Sie beim Duschen den Kopf Ihrer Puppe aufrecht.

2. Trocknen Sie Ihre Liebespuppe nach dem Waschen gründlich mit einem sauberen Handtuch ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Vermeiden Sie es, zu viel Kraft anzuwenden und hin und her zu schrubben, sondern trocknen Sie sie mit einer sanften Druckbewegung mit dem Handtuch. Verwenden Sie keinen Föhn, da zu heiße Luft manchmal die aus TPE-Material bestehende Haut beschädigen kann.

3. Für eine sanftere Pflege empfehlen wir, dass Sie Babypuder auftragen, um verbleibende Feuchtigkeit zu entfernen und ihre Haut schön weich zu halten.

Anleitung zur Perückenpflege

Die Perücken sollten separat mit einem milden Shampoo gewaschen werden und an der Luft trocknen lassen, wenn Sie einen Fön verwenden, riskieren Sie, die Haare und Schamhaare zu beschädigen.

Wir empfehlen, Ihre Puppe an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung und extreme Hitze oder Kälte aufzubewahren.

Dies sind die wichtigsten Empfehlungen für die Pflege Ihrer TPE Sex Doll.

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wählen Sie Ihre Währung
EUREuro