Wie man Gleitmittel verwendet, um den Sex zu verbessern

Sex

Viele Männer beschweren sich, dass ein Kondom die Gefühle beim Sex mindert Sex.

Wenn es um „Dinge geht, die das Sexualleben besser machen“, ist Gleitgel eine gute Wahl. Es macht die Dinge einfach stimulierender und angenehmer.

Gleichzeitig ist dies auch eine Möglichkeit, die Sicherheit beim Sex zu verbessern. Sex kann übermäßige Reibung verursachen, die Hautschnitte oder Hautreizungen verursachen kann. Das Schmieröl kann dies wirksam verhindern.

Wie wir alle wissen, gibt es viele Arten von Gleitmitteln: Wasser, Öl und gemischte Gleitmittel. Im Allgemeinen sollten Sie Gleitmittel auf Wasserbasis und Latexkondome verwenden.
Sobald Sie diejenige ausgewählt haben, die am besten zu Ihnen passt, können Sie sie besser in Ihr Geschlecht integrieren.

Schmieröl
Wird vor dem Vaginalverkehr verwendet
Es kann für Sie schwierig sein, beim ersten Versuch in die Vagina einzudringen, und Sie können sie brechen, bevor penetrierender Sex stattfindet. Sie können auf eine Situation stoßen, in der die Schmierflüssigkeit auf das Bett verschüttet wird, es spielt keine Rolle, dies lässt sich leicht mit Papiertüchern lösen.
Das Schmieröl fließt langsam nach unten, sind Sie bereit? Es wird Ihren Sex auf eine neue Ebene bringen.
Natürlich ist Gleitöl sehr gut für Analsex geeignet, da Ihr Gleitöl die Reibung verringern und reibungsloser eindringen kann.
Indem Sie Gleitmittel verwenden, um das maximale Gefühl zu bekommen, haben Sie mehr Raum, um Ihr Gefühl zu lösen Libido.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Wählen Sie Ihre Währung
EUREuro