Vor- und Nachteile von TPE-Sexpuppen

Viele Männer, Frauen und Ehepaare kaufen Sexpuppen, um die Einsamkeit loszuwerden oder ihrem Intimleben eine pikantere Note zu verleihen. Aber was sind die Auswahlkriterien? Nur Aussehen und Design? Erstes Auswahlkriterium ist das Bezugsmaterial, es sollte möglichst realistisch sein, damit Sie Ihre Schönheit anfassen möchten. Der Markt für Gummiprodukte steht nicht still, er entwickelt sich von Tag zu Tag. TPE wird immer beliebter. Wahrscheinlich teilweise wegen des niedrigeren Preises, aber auch, weil sie sich weicher anfühlen als Silikon.

Was ist TPE?

TPE steht für Thermoplastisches Elastomer, manchmal auch als thermoplastischer Gummi bekannt. Es wird aus Mischpolymeren wie Kunststoff und Gummi hergestellt, die aus Materialien mit thermoplastischen (Kunststoff) und elastomeren (Gummi) Eigenschaften bestehen Sanft. Es ist ein ziemlich beliebtes Material, das in Alltagsgegenständen verwendet wird, da es zur Herstellung von Gegenständen verwendet werden kann, die gummiähnliche Eigenschaften besitzen, aber dennoch die Effizienz aktueller Spritzgusstechniken nutzen, wodurch es wirtschaftlicher wird.TPE sechs Puppen haben sich in den letzten Jahren aufgrund ihrer geringen Kosten großer Beliebtheit erfreut. Das thermoplastische Elastomer ist sehr günstig in der Herstellung und die Sexpuppen haben daher einen geringen Preis. Diese niedrigen Kosten bedeuten auch keine schlechte Qualität, sondern bieten einen zusätzlichen Vorteil. TPE-Sexpuppen waren ihre Kunststoff-Pendants für eine billigere Version. Kunden neigen dazu, sie als zugänglicher zu betrachten und kommen daher schneller aus den Regalen als jede andere Art von Puppe. TPE-Puppen sind glatter und fühlen sich besser an als ihre Silikon-Pendants, weshalb sie bevorzugt werden; Sie fühlen sich natürlicher an und sehen natürlicher aus als Silikon. Die Materialien, aus denen TPE-Sexpuppen hergestellt werden, sind ebenfalls flexibel und nicht nur weich. Tatsächlich gibt es keine Sexstellung mit einer TPE-Sexpuppe, die Sie nicht haben können. Ihre Brüste und Hintern wackeln hin und her, wenn Sie sie beim Sex hin und her schaukeln, weil sie natürlicher sind. Sie werden es sich sicher ansehen und lieber einen aufregenden und verführerischen Anblick finden. Eine weitere gute Sache an TPE-Puppen ist, dass sie aus hypoallergenem Material hergestellt sind. Es bedeutet im Wesentlichen, dass Ihre Haut nicht allergisch darauf reagieren kann, selbst wenn Sie es ohne Schutz verwenden. Die Hersteller haben sichergestellt, dass die Puppen für den menschlichen Gebrauch sicher sind.

VOR- und NACHTEILE von TPE

Vorteile

1.Wert – Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Deutlich billiger als Silikonpuppen, aber viel schöner in der Qualität als eine aufblasbare Puppe. 2. Lebensechtes Aussehen – TPE-Puppen sind sehr realistisch und lebensecht und glatt zu handhaben3.Squeezable – Elastische Eigenschaften verleihen ihm eine lebensechte Textur4.Kann Wärme speichern – Kann Körperwärme speichern, wodurch es beim Aufwärmen realistischer wird5.Hypoallergen – TPE ist hypoallergenes Material, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass es allergische Reaktionen hervorruft.6 . Geruchloses Material – Kein Geruch oder seltsame Gerüche, die Sie von anderen Materialien wie Gelee oder Gummi bekommen.

Nachteile

1. Poröses Material – Es ist ein poröses Material, was bedeutet, dass es ein Material mit kleinen Löchern wie Poren ist. Dies bedeutet, dass Flüssigkeiten in den Poren im TPE eingeschlossen werden können, in denen Bakterien und Keime wachsen können, wenn die TPE-Puppe nicht richtig gereinigt wird.2. Kann nicht sterilisiert werden – Poröse Materialien können in der Natur nicht sterilisiert werden.3. Qualität hängt von der Mischung ab – Die Qualität des TPE, dh wie glatt es ist, hängt weitgehend von der Formel der Mischung ab, daher können TPE-Puppen von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein. Auch unbekannte Materialien können darin eingemischt werden, da jeder Hersteller seine eigene Formel verwendet.4. Neueres Material – TPE-Puppen sind eine neuere Erfindung und daher sind einige der Techniken zur Herstellung dieser Puppen nicht so raffiniert.

WARTUNG & PFLEGE

Die Wartung ist ein wichtiger Faktor beim Besitz einer TPE-Sexpuppe. TPE ist ein Material, das poröser ist als Silikon und daher mehr Feuchtigkeit speichert und anfälliger für Feuchtigkeit ist. Da es porös ist, können Sie es auch nicht technisch sterilisieren, da dies das TPE-Material beschädigen würde. Das ist schlecht, wenn man Flecken und Schimmel vermeiden will. Aber wenn Sie bereit sind, nur ein bisschen Muskelkraft aufzubringen, können Sie dafür sorgen, dass die Puppe lange makellos bleibt. Wenn Sie Ihre Puppe regelmäßig sauber halten, werden auch unerwünschte Hautausschläge oder Infektionen an Ihrem Ende reduziert. Es erfordert nur ein wenig Know-how und die Bereitschaft, es sich zur Gewohnheit zu machen. Während für manche die scheinbar mühsame Pflege einer TPE-Puppe lästig erscheinen mag, ist dies in Wirklichkeit keine große Sache. Obwohl es nicht ratsam ist, normale Reinigungsmittel zur Reinigung einer TPE-Puppe zu verwenden, kann man dennoch spezielle TPE-Fleckentferner verwenden, um seine Puppe effektiv zu reinigen. Auch Aknecreme oder Conditioner, die fast 10 % Benzoylperoxid enthalten, können ebenfalls aufgetragen werden, um alle signifikanten Flecken von der Puppe zu entfernen. Es dauert fast 24 Stunden, bis diese Mittel ihre Magie entfalten und Ihre TPE-Sexpuppe effizient von lästigen Flecken und Flecken befreien. Das Erlebnis, dem die Liebespuppen dienen, ist wirklich lebensecht und genau das ist der Zweck dieser Puppen. Sie können Ihren Tag mit Ihrer Puppe genießen, mit ihr in den Urlaub fahren, Sie können sogar ein schönes, romantisches Date mit Ihrer Puppe vereinbaren, wenn Sie dies bevorzugen. Aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht tun oder sich mit Ihrer Sexpuppe beschäftigen sollten. Für den Anfang ist es keine gute Idee, im Namen der Romantik mit Ihrer Puppe zu duschen oder zu baden. Wir haben erwähnt, dass TPE-Puppen Poren auf der Haut haben und am Ende Wasser aufsaugen können. Dies gilt auch für die Silikonvarianten. Die Haut von Silikonpuppen ist zwar nicht porös, aber das Wasser kann dennoch durch ein unsichtbares oder unbemerktes Loch oder durch die Bolzen an Hals, Füßen und Kopf eindringen. Wenn das Wasser durch diese Poren das Metallskelett erreicht, kann es zu Schimmelbildung und Rost kommen. Daher ist es am besten, Vorsicht walten zu lassen und Ihre schöne Puppe zu schützen. Fazit In vielen Fällen werden Benutzer von TPE-Sexpuppen darüber schwören, wie großartig diese Art von Puppe ist. Und wirklich, wenn es eine so großartige Erfahrung ist, die Puppe zu haben, wird es sich weniger wie eine lästige Pflicht, sondern eher wie ein Privileg anfühlen, sie sauber und regelmäßig gepflegt zu halten. Es gibt irgendwelche Vorteile, eine TPE-Sexpuppe zu haben. Wenn Sie Ihr Sexualleben aufpolieren, Ihre Grenzen ausloten und uneingeschränkte Romantik genießen möchten, jederzeit und überall, wäre eine Sexpuppe eine großartige Option. Sie könnten heute einen bestellen und ihn in 5 Tagen erhalten. Sehen Sie sich unsere vorkonfigurierten Puppen an, die versandfertig sind AUF LAGER Kategorie.

WEITERLESEN

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wählen Sie Ihre Währung
EUREuro